Mit Teebeuteln den Boden untersuchen

Auf den ersten Blick ist es etwas befremdlich: Da vergraben Noah, Marko, Philipp und Dennis, vier Schüler aus dem Naturwissenschaften-Kurs von Lehrer Jens Reimer an zwei Standorten der Stemweder-Berg-Schule Teebeutel: je dreimal Grüntee und dreimal Schwarzen Tee.

Was dem Betrachter so ungewöhnlich vorkommt, geschieht im Rahmen der „Aktion Experiment Erdreich“, eine Citizen-Science-Aktion des Wissenschaftsjahres 2021/22 Bioökonomie.

Weiterlesen

Stemweder-Berg-Schüler leisten aktiven Naturschutz

„Ab in die Natur und Kiefern abschneiden!“ …das war die Devise von den Schülerinnen und Schüler der Klasse 9c der Stemweder-Berg-Schule, die sich vor einigen Wochen auf den Weg zum Neustädter Moor machten, um einen Moorbereich von Bäumen zu befreien. „Das ist ja schön hier! Ich wusste gar nicht, dass eine Moorlandschaft so schön sein kann.“, sagten verwundert viele der Schülerinnen und Schüler, die ordentlich Hand anlegten und viele Kiefern abschnitten, da diese die Moore schnell überwachsen.

Weiterlesen

SV verteilte wieder Nikoläuse an Stemweder Schüler

Endlich wieder kam der Nikolaus an die Stemweder-Berg-Schule, um die Schülerinnen und Schüler mit Schokoladenweihnachtsmänner zu beschenken – auch Corona konnte den Niklaus nicht aufhalten!

Die SV-Schüler Lina, Jasmin, Jonathan, Jan und Bjarne nahmen Ende November Anfang Dezember die Bestellungen entgegen und verkauften insgesamt 261 Schokoladennikoläuse!

Weiterlesen

Stemweder-Berg-Schüler setzen sich aktiv mit Judentum auseinander

,,Herzlich Willkommen“ – so wurde der diesjährige 8. Jahrgang der Stemweder-Berg-Schule in der Synagoge Osnabrück freudig begrüßt.

Die vier Stemweder Lehrerinnen Nadine Tscherisch, Sabrina König, Katherine Kleinert-Hegemann und Annika Stöcker besuchten mit den Schülerinnen und Schülern das Gotteshaus im Rahmen des Religionsunterrichts zum Thema „Weltreligionen“ und in Kooperation mit „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage”.

Weiterlesen

Erfolgreicher Erste-Hilfe-Kurs für Schüler der Stemweder-Berg-Schule

„Schule am Wochenende“ erlebten die Sporthelfer des neunten Jahrgangs unter Aufsicht von Sportlehrerin Sandra Pohl in der Begegnungsstätte der Stemweder–Berg–Schule. 15 Neuntklässler setzten sich von 8.30 Uhr bis 16.30 Uhr intensiv mit den Erste-Hilfe-Maßnahmen auseinander.

Sabine Brandt, ehrenamtlich im DRK Stemwede tätig, mit vielseitigen Erfahrungen aus der Erste–Hilfe–Ausbildung, Betreuungsdienst, Katastrophenschutz und Sanitätsdienst, schulte die Sportlerinnen und Sportler mit großem Elan, medizinischem Fachwissen und verschiedenen Anschauungsmaterialien in der „Ersten Hilfe“.

Weiterlesen

Adventliche „Nacht der offenen Tür“ der Stemweder-Berg-Schule

Zum dritten Mal öffnete die Stemweder-Berg-Schule für die angehenden Fünftklässler und deren Eltern „nachts“ ihre Türen, um über die Angebote und Lernkonzepte der Schule zu informieren. Die Veranstaltung fand unter Berücksichtigung der 3G-Regeln (getestet, geimpft, genesen) sowie der Maskenpflicht statt.

Weiterlesen

Apfelprojekttag mit dem Wahlpflichtkurs Arbeitslehre Hauswirtschaft

Ein Apfeltag? Was ist das denn? An der Stemweder-Berg-Schule fand der 2. Apfeltag in Kooperation mit dem Moorhus Lübbecke unter der Leitung von Ramona Gieseking und der Hauswirtschaftslehrerin Verena Taag statt. Er stand unter dem Motto „Der Apfel-Fall und woher er stammt“ und war als Rallye aufgebaut. Ausgestattet mit einem Klemmbrett und dem iPad durften 14 Schülerinnen und Schüler des 8. Jahrgangs des Hauswirtschaftkurses das ganze Schulgelände abgehen und mithilfe der App „biparcours“ die verschiedenen Stationen ermitteln und bearbeiten.

Weiterlesen

Nacht der offenen Tür am 25.11.2021

Eine Nacht der offenen Tür veranstaltet die Stemweder-Berg-Schule am Donnerstag, den 25.11.21 von 17:00 bis 20:15 Uhr unter Berücksichtigung der 3-G-Regeln (getestet, geimpft, genesen) sowie der Maskenpflicht.

Was bietet die Stemweder-Berg-Schule? Auf diese Frage erhalten sie Antworten in Gesprächen mit Lehrkräften, Schülern und Eltern. Sie gewinnen Einblicke in das Konzept der Schule, das Besondere des Schulprofils als „Naturparkschule“ und als Gewinner des Medienpreises für digitale Entwicklung. Informieren Sie sich über neue Lernmethoden und über die verschiedenen Schulabschlüsse.

Die Schüler und Lehrer präsentieren den Besuchern ein spannendes, kulinarisches und kreatives Angebot. Lassen Sie sich von den Vorführungen, Ausstellungen und Experimenten begeistern und spüren Sie die Atmosphäre der Schule. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.            

Es ist eine Anmeldung unter Tel. 05745-78899550 oder Email: kontakt@stb-schule.de erforderlich!

Erfolgreiche Sporthelfer-Ausbildung am Wochenende

Im Rahmen ihrer Sporthelfer-Ausbildung waren 18 Schülerinnen und Schüler des 8. Jahrgangs der Stemweder-Berg-Schule auch am Wochenende ganz aktiv.

Insgesamt dauert die Ausbildung zum Sporthelfer zwei Schuljahre (Klasse 8 und 9) und wird von der Sportlehrerin Sandra Pohl geleitet. Unterstützt wird die Ausbildung finanziell und personell vom Kreissportbund Minden-Lübbecke e.V. unter der Leitung von Almut Mönnich und Mitarbeiter Florian Tolan.

Weiterlesen